Alles ist anders…

. . . und dann kam er, der Moment wo es Richtung Flughafen Sydney ging und 9 Monate reisen einfach zu Ende gehen. Selbst am Flughafen in Sydney war alles noch kurz vorm Abflug in Richtung Heimat mehr als unrealistisch. Ich saß da, mit Tränen in den Augen und die ganzen 9 Monate verliefen bildlich vor meinen Augen, wie in meiner eigenen Kinovorstellung ab. So fühlt man sich also wenn eine große Reise oder ein alter Lebensabschnitt zu Ende geht, dachte ich mir.

Continue reading “Alles ist anders…”

Reisesatt…

Eigentlich muss ich sagen gefällt mir das Wort “Reisesatt” überhaupt nicht, nur leider trifft es auf meine gegenwärtige Situation sehr zu. Nach 9 Monaten mit 6 bereisten Ländern, 3 Kontinenten, 9 Inseln und 14 Flügen die ich seitdem von Zuhause weg und am Backpacking machen bin, muss ich mir selber eingestehen das ich dieses Wort sehr erfülle. Wieso, weshalb, warum werde ich versuchen euch hier zu erklären.

Continue reading “Reisesatt…”

Es ist nicht immer so wie es scheint…

Ich weiß das sehr viele Leute mich momentan um meine Situation beneiden. 9 Monate zu reisen klingt wie ein Traum für andere. Es ist einer aber auch jeder Traum hat seine Schattenseiten – wie jede Münze hat auch das Reisen eine Kopf und eine Zahlseite.

Meistens vergessen wir die negativen Seiten und verdrängen diese auch. Viele Reiseblogger, denen ich selber gefolgt bin, musste ich festellen, dass Sie immer nur ihre positiven Seiten beim Reisen zeigen, obwohl jeder “schlechte” Sachen durchlebt. Deswegen will ich über die Kehrseite hier schreiben.

Continue reading “Es ist nicht immer so wie es scheint…”

Neid..

…wir alle kennen es, wir alle hatten schon einmal dieses Gefühl und wir alle wurden schon mal sicherlich davon mit den Konsequenzen konfrontiert.

Wie definiert man eigentlich Neid?

Ich würde sagen es ist eine Empfindung, Haltung, bei der jemand einem andern dessen Besitz oder Erfolg nicht gönnt und selbst haben möchte und deswegen mit einem negativen Gefühl reagiert und andere Menschen mit diesen Verhalten verletzt.

Continue reading “Neid..”

Das große WIE!

… Des Öfteren bekomme ich von euch die Fragen gestellt,

WIE ich mir den diese Reise finanziere?

WIE  habe ich das Geschafft?

WIE mache ich das mit dem Beruf?

WIE ermöglicht man sich solche Träume?

Und Und Und…

Nun, ich dachte es wird wohl langsam an der Zeit über dieses Thema einen Blogpost zu schreiben. Ich kann verstehen wie einige sich vielleicht momentan fühlen, wenn so eine große Reise bevorsteht oder eine in Planung ist. Man wird mit sehr viel Organisation, Stress und Ängsten konfrontiert. Vor allem ist die eine große Frage wie finanziere ich mir so eine Reise? Somit kommen wir zum ersten Punkt.

Continue reading “Das große WIE!”