Fitbit Surge

Hallo ihr Lieben,

ich war mal wieder auf einem Event von Fitbit. Diesmal ging es um das Modell Fitbit Surge. Um dieses Modell zu testen lies sich Fitbit ein ganz besonderes Event in Berlin einfallen. Aber erstmal paar Hintergrundinformationen zur Fitbit Surge. Die Surge, gibt wie die anderen Modelle euch euere Schritt, Kalorien, Etagenzahl an, nur diesmal ist das Modell mit dem GPS System verbunden. Somit könnt ihr euere Strecken beim Laufen oder beim Radfahren koordinieren und mitverfolgen lassen.

160622_Fitbit_TourdeBerlin (27)

160622_Fitbit_TourdeBerlin (23)

160622_Fitbit_TourdeBerlin (18)

So nun zum eigentlichen Event. Fitbit wurde durch den berühmten Rennradfahrer Jens Voigt unterstützt, um mit uns an diesem Event eine Radtour im Herzens Berlin am Wannsee vorbei zu unternehmen.

160622_Fitbit_TourdeBerlin (16)

160622_Fitbit_TourdeBerlin (34)

Um dies noch ein wenig spannender zu gestalten, schätzten wir alle vor Beginn der Radtour wie hoch unsere durchschnittliche Herzfrequenz sowie unser allgemeiner Kalorienbedarf auf dieser Radtour ausfallen würden. Was schätzt ihr so habt ihr für eine Herzfrequenz und Kalorienbedarf bei so einer Strecke? Ich muss gestehen beim Puls von ca. 135-140 lag ich ziemlich richtig nur beim Kalorienbedarf verfehlte ich um längen. Ich dachte mir bei ca. 1 1/2 Stunde durchgehenden Radfahren verbracht man 1700 kcal. 😀

Würde sagen weit verfehlt insgesamt verbrauchten wir ca. 600 bis maximal 700 kcal. Also sprich Rad fahren ist nicht so effektiv fürs Kalorien verbrennen.

160622_Fitbit_TourdeBerlin (58)

Unsere Radtour begann mit dem Auswählen der Fahrräder. Eine Hälfte suchte sich ein Rennrad aus um sogar vll. Jens Voigt herauszufordern, die andere Hälfte stieg auf Mountainbikes um. Ich muss mich also zu der Hälfte der Mountainbikes bekennen, da ich und Rennräder nicht so gute Freunde sind. Aber das ist mal eine andere Geschichte. Die Tour führte uns an den Wannsee mit einem wunderschönen Café. Also falls ihr mal in Berlin seit, schaut unbedingt da vorbei, der Ausblick ist atemberaubend und einfach nur schön.

160622_Fitbit_TourdeBerlin (108) 160622_Fitbit_TourdeBerlin (115)

Als Abschluss an die wunderbare Radtour, gab es in unserem Zielort ein Barbecue, wo gelacht, geredet und gelassen gefeiert wurde, bevor es dann wieder mit dem Flieger ab in die Heimat zurückging.

160622_Fitbit_TourdeBerlin (85) 160622_Fitbit_TourdeBerlin (2) 160622_Fitbit_TourdeBerlin (5)

Die Sorge könnt ihr hier erwerben.

 

XOXO,

 

Christine

 

in Kooperation mit fibit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.