MENU

 

English below

Die Bay of Islands mit Inseln und Inselchen ist ein Naturparadies, dass ihr bei Paihia und Russel wiederfindet. Wie schon die Bezeichnung sagt, sind es mehrere Islands die man besichtigen kann. Der spektakulärste Trip hier ist der “The Whole in the Rock” mit einer 90% Garantie mit Delfin Besichtigungen. Natürlich musste somit dieser Ausflug auf meine To-Do-Liste, schon alleine wegen der Delfine. Der Ausflug an sich hat um die 105NZ $ für einen Erwachsenen gekostet. Ihr erhaltet also somit ein Bootsticket, dass euch zu 14 Plätzen rund um Paihia und Russel bringt. Da wir super schönes Wetter hatten, war die Stimmung auf dem Boot einfach richtig toll. Wir fuhren also mit dem Boot alle Stellen ab, die uns vorab auf einer Karte gezeigt wurden. Eine Station war es, ein anderes kleines Boot in der Bay zu besuchen, wo man mit Delfinen schwimmen konnte. Somit sahen wir auf diesem Weg ein bis zwei Delfine in einer 100 Meter Entfernung. Weiter ging es dann zum Endpoint und zum eigentlichen Teil der Tour -“The Whole in the Rock”. Der Captain versprach bei guten Wetterbedingungen, durch “The Whole” zu fahren wenn der Wellengang stimme – und er stimmte. Wir fuhren also durch “The Whole in the Rock” hindurch. Auf dem Rückweg wurde aber unsere Fahrt noch mehr belohnt. Wir kamen an einem Rudel von 8-10 Delfinen vorbei, die sich um unser Boot tummelten. Ich sag es euch, ich war so berührt von diesem Moment. Man sieht nicht oft ein Delfinrudel, dass sich dann auch noch so nah an ein Boot tummelt.


The Bay of Islands with islands and islets is a natural paradise that you will find near Paihia and Russel. As the name suggests, there are several islands that can be visited. The most spectacular trip here is “The Whole in the Rock” with a 90% guarantee of dolphin sightseeing. Of course this trip had to be on my to-do list, alone because of the dolphins. The trip itself cost about 105NZ $ for an adult. So you get a boatsticket that takes you to 14 places around Paihia and Russel. Because of the weather the atmosphere on the boat was really great. So we went by the boat  to all places, which were shown in advance on a map. One stop was to visit a another small boat in the bay, where you could swim with dolphins. So we saw one or two dolphins at a distance of 100 meters. Then we went to the endpoint and the actual part of the tour – “The Whole in the Rock”. The captain promised to drive through “The Whole” when the weather was good, and so we have the luck that he agreed. So we went through “The Whole in the Rock”. On the way back,  our trip was even more rewarded. We passed a pack of 8-10 dolphins swimming around our boat. I tell you all, I was so touched by this moment. You do not often see a dolphin pack, that is still so close to a boat.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
One of the Islets

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
The Crew
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
The Whole in the Rock

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Our Boat beneath the whole of the rock
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Bay

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Pack of dolphins

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Comments

[…] Delfine sehen. Auf unserer Bootstour zum The Hole in the Rock (Über die Bootstour könnt ihr hier nachlesen), spielte nicht nur das Wetter mit sondern auf der Rückfahrt wurden wir von ca. 8-9 […]

Add Your Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

CLOSE